Die Sprache des inneren Alarmsystems

Ist Ihre Batterie leer? Dann haben Sie wahrscheinlich Ihre inneren Signale überhört oder nicht beachtet. Oft werden wir schon von Klein auf darauf trainiert, auf unseren Körper und Energiesystem nicht zu hören und die Reserven zu verbrauchen, bis wir so einen Grenzzustand als normal empfinden.

Unser Körper und sein/unser Energiesystem arbeitet idealerweise im Hintergrund und mit Leichtigkeit ohne uns beim Erforschen und Erfahren des Lebens zu stören, so lange wir es nicht überlasten. Freude, Begeisterung, Spaß und Kreativität sind Faktoren, die wie Öl die innere Mechanik schmieren und den „Verdauungsprozess“ fördern. Verstrickt man sich in Situationen, die wir nicht mehr aus innere Überzeugung, sondern aus Verpflichtung, Automatismus, Angst, Abhängigkeit u.ä. absolvieren – also eine schwere Kost, schaut es nicht besonders berauschend für unser Energiesystem und Wohlbefinden aus. Überhören wir dazu die dröhnenden Alarmglocken, brennen wir nach und nach aus, bis uns schließlich ein Kurzschluss im System zum Aufhören „nötigt“. Kurzschluss heißt, es geht nichts mehr weiter, der Tank, die Batterie ist leer, eine Starthilfe notwendig. Wir wissen, ein Auto mit einer leeren Batterie, einem leeren Tank kann man nicht starten. Regenerieren und Aufladen steht am Programm.

Inhalte:

  • die Sprache des inneren Systems,
  • Bedeutung
  • Deutung
  • Symptome
  • Lösungsansätze
  • Prävention
  • praktische Übungen

Dauer und Preis:

  • Dauer: ca. 6 Stunden (exkl. 1 Stunde Pause)
  • Termin: Samstag von 10:00 bis 17:00  in Wien (aktuelle Termine hier ->)
  • Preis: € 90,-/Workshop (100% Zufriedenheitsgarantie – Sie zahlen nur wenn Sie zufrieden sind!!!)
  • Teilnehmerzahl: max. 15 Personen

Anmeldung:
Wir ersuchen Sie um rechtzeitige Anmeldung mittels des Anmeldeformulars -> oder unter info@BewusstseinsAkademie.com

Info: unter info@BewusstseinsAkademie.com oder 0699/17113130 oder 0699/19002013