Es ist so wie es ist

Wenn wir eines Tages erkennen, dass uns alles, was wir erleben, jede unserer Handlungen, jede Emotion und jeder Gedanke ein einmaliges, bewusstseinserweiterndes Erlebnis beschert …

wenn wir einmal verstehen, dass wir in jedem Moment – immer! – so handeln, wie es uns in diesem Moment am besten möglich ist und nicht anders …

wenn wir einmal lernen unsere Schuldgefühle loszulassen und unsere Schritte als Erfahrung, ohne sie zu bewerten, zu betrachten …

… dann kann in uns innere Ruhe und Gewissheit, dass alles gut ist so wie es gerade ist, einkehren.

Aus dem Buch „Erwachen im MenschSein – Das Experiment“ S. 344 von Kristina Hazler