Sei du Selbst

Schau nicht, was richtig und falsch ist,
was sich gehört und was nicht.

Sei einfach mit dir selbst,
so wie du in diesem Moment bist,
von Augenblick zu Augenblick.

Steige aus deinen Vorstellungen,
wie was sein muss und soll, aus.

Fühle, höre, nimm wahr,
werde dir bewusst.

 

Aus dem Buch „Der Mensch und seine Heilung – Das göttliche Puzzle“ Seite 19