Stillstand kann bedeuten dass Du vor Ort bist

Erst im Vertrauen, in der Aufmerksamkeit und der optimalen Geschwindigkeit (und das kann auch zeitweise Stehen oder „Still-Stand“ bedeuten) ist es möglich, das, WAS NICHT WAHR IST bzw. sich nicht wahrhaftig anfühlt, zu erkennen. Aus dieser Sicht der Dinge könnte man sich darin üben, sich einzubremsen, sich nicht automatisch von der Hetzjagd antreiben zu lassen und wenn notwendig, sogar stehen zu bleiben, um sich umzuschauen; die Augen, die kaum mehr…

Die Botschaften des Lebens

Uns selbst, den Sinn unseres Seins, sowie die Sinnhaftigkeit unserer Vergangenheit können wir immer nur unseres Bewusstseins- und Entwicklungsstandes entsprechend erkennen und verstehen. Während der Bewusstwerdung lernen wir, den Botschaften, die das Leben für uns bereit hält, zu lauschen. Wie automatisch werden wir in verschiedene Lebenssituationen geführt, welche uns helfen bewusster zu werden. Oft scheint sich einiges zu wiederholen, wir denken – das war schon einmal da, das hat man schon…

Die Bretter, welche die Welt bedeuten …

Auf einmal gibt es nur eins … die Bühne. Man weiß nicht mehr, wann der Vorhang hochgegangen ist, man weiß nicht, wann er runter geht. Man weiß gar nicht mehr, dass es da einen Vorhang gab. Man sieht die Bretter nicht, man sieht nur die Welt. Es gibt keine Zuschauer, es gibt keine Schauspielkollegen … Es ist jetzt und man lebt. Man lebt mitten in einer Rolle. Man ist in…