Sinnsuche

Eines haben wir wahrscheinlich alle gemeinsam – die Sehnsucht nach wahrer Liebe und nach uns selbst. Irgendwo tief in unserem Inneren ahnen – wissen, bzw. hoffen wir, dass das, was wir zu sein scheinen, was wir von uns selbst wahrnehmen, was andere oder wir selbst für uns halten, nicht alles ist – oder nicht alles sein kann. Oft erinnern wir uns mit Wehmut an unbekümmerte, selbstvergessene Augenblicke aus der Kindheit,…

Die Welt in sich entdecken

Die bewusste Verschiebung von der weiten, großen Welt zu der EIGENEN „kleinen“ Welt, der Welt der EIGENEN Gedanken und Emotionen, der Welt des EIGENEN Handelns und Tuns, der Welt der EIGENEN inneren Impulse, der EIGENEN Herzenswünsche und die Konzentration auf den sehnlichen Wunsch, die EIGENE WELT verbessern und verschönern zu wollen